Archive for the ‘Linguistik’ Category

Neues Blog

Die Einträge hier wurden in der letzten Zeit immer mehr in verschiedenen Sprachen verfasst. Damit will ich jetzt beenden, oder doch nicht? Eigentlich schon, da dieses Blog wieder deutschsprachig wird, aber da die Mehrsprachigkeit mir gewissen Spass bereitet, wurde von mir ein neues Blog geöffnet, wo die einträge mehrsprachig sein werden. Die Frage ist nur ob ich dafür genug Zeit aufbringen werde…

Die Beiträge in anderen Sprachen wurden von hier entweder gelöscht oder transferiert.

Polnische diaktrische Zeichen

Diesmal dreht sich der Blogeintrag um Schriftzeichen, um genau zu sein um diaktrische Zeichen meiner Muttersprache. Was sind aber diaktrische Zeichen? Das sind zu gehörige kleine Zeichen wie Punkte, Striche, Häkchen oder Kringel, die eine besondere Aussprache oder Betonung markieren und unter oder über dem Buchstaben angebracht sind, in einigen Fällen auch durch den Buchstaben hindurch. Diaktrische Zeichen können als Erkennungsmerkmal von Sprachen dienen. Im Deutschen sind lediglich die Umlaut-Punkte diaktrische Zeichen.
Polnisch bestizt etwas mehr: die Nasalhaken, Krummhaken (polnisch: ogonki) wie in: ą und ę, Punkt wie in ż, Schrägstrich wie in ł und Akut wie in: ć, ń, ś und ź. Die Hier aufgezählten diaktrischen Zeichen führen somit zu eigenständigen Buchstaben des polnischen Alphabets.
polnisches Alphabet
Bildquelle:: Wikipedia