Archive for the ‘Datenbank’ Category

Das Ende des Sicherungsbands ?

Jeder SysOp kennt sie: die Sichierungsbandln. Nun, heute bin ich auf ein Produkt Namens Teralyte gestossen, das verspricht die Bandtechnik abzulösen. Die Idee hinter Teralyte ist zeimlich einfach: es ist eine simple BOX mit SATA oder SCSI Controller und Wechselplatten. Die Preise sind jedoch hoch. Der Vorteil dabei: jede gängige Platte sollte Passen, also keine Probleme mehr wegen Konvertierung z. Bsp. von DAT auf LTO.

Datenbankdesign per Browser

Eine Deomonstration zeigt, dass es möglich ist mittels Browser Datenbank zu designen (ERD) und dann in ein SQL oder XML script zu exportieren. Nett, wenn auch nicht ganz produktiv einsetzbar. Und wie es scheint nicht crossbrowserfähig.

Swivel – alles dreht sich um Daten

Bin heute auf Swivel gestossen. Es ist ein Web 2.0 Dienst, bei welchen sich alles um Daten dreht. Erlaubt wird Datensets anzulegen, anschauen, Graphen zu erzeugen und mher nette Spielereien. Ich könnte mir vorstellen, diesen Dienst zu nutzen um diverse Statistiken öffentlich im Netz für andere zu visualisieren.

SQLite – eingebettete Datenbank

Ich mag SQLite wirklich. Es ist ist eine C-Bibliothek, die eine eingebettete Datenbankserver-Software enthält. Zum Üben von SQL Befehlen aber auch für kleinere Projekte gut geeignet. Ich glaube, in vielen Fällen könnte man ruhig MySQL durch SQLite ersetzen.