Archive for the ‘Software’ Category

Nagios – die neue Generation

Irgenwie ist es bei mir vorbeigegangen, dass Nagios seit 12. März in der version 3.0 verfügbar ist. Seitdem ich Nagios in der vorigen Versionsgeneration eingesetzt habe (na ja vorher war etwas Konfigurationsarbeit und viel Scripting notwendig), bin ich von diesem Monitoring-Tool (wenn man es so nennen darf) begeisters. Übrigens seit 1. April ist auch schon die 3.0.1 Version verfügbar.

Advertisements

Digsby – nicht nur ein IM Client

Manchmal zahlt sich das Lesen der Kommentare aus, so bin ich auf einen echt netten IM, EMail und Social Network Client gestossen: Digsby. Ja, es ist nicht nur ein Multiprotocol Instant Messaging Cleint aber auch ein E-Mail und Social Network Tool. Unterstützt werden seitens IM: GTalk, XMPP (Jabber), AIM, MSN, Yahoo und ICQ. Seitens Soziale Netwerke ist derzeit nur Twitter und Facebook im Angebot. Ich bin gerade am Testen, aber es gefällt mir richtig gut, denn Digsby ist auch Multiplatformfähig (d. h. es läuft auf Windows, MacOS und Linux). Es hat noch kleine Mankos: die URLs zum Registrieren im Client selber funktionieren noch nicht, so sollte man sich erst per Webseite registrieren. Das Multiaccount-Fähigkeit scheint auch noch nicht ganz ausgereift zu sein. Empfehlenswert ist es trotzdem.

Sun kauft innotek

Wie man von gestriger Presseerklärung erfahren kann, hat Sun Microsysystems die Firma innotek gekauft. Innotek ist vor allem durch VirtualBox bekannt. Jetzt hat Sun neben den Serverseitigen xVM (auf Xen basierende Technologie) eine Dektoporientierte Virtualisierung.

Sicherheitsloch bei Firefox 2.0.12

Kaum ist die neue Version des Firefox rausgekommen, hat es schon ein Sicherheitsloch, wie ich per The Hacker Webzine erfahren habe.

Instantbird: Mozilla basierter Instant Messenger

Heute bin ich beim Surfen im Web auf ein neues Projekt zwei Programmierer der Mozilla Foundation aufgestossen: Instantbird.

Instanbird Logo

Der, auf Mozilla und Pidgin basierte IM Client unterstützt mehre IM-Protokolle:

  • XMPP (und somit Jabber wie auch Google Talk)
  • AIM
  • MSN
  • ICQ
  • Yahoo!
  • Gadu-Gadu
  • QQ

Derzeit ist erst in der Version 0.1 verfügbar. Mit kommenden Erweiterungen wird es sicher interessant. Für Entwickler gibt es eine extra Webseite.

Intels neues Soziales Webservice

Intel hat sein internes Service Cool Software für die Allgemeinheit geöffnet. Cool Software ist ein, auf Pligg basierender Web 2.0 dienst, wo die Benutzer Informationen über neue Software posten und es wird abgestimmt. Intel will offensichtlich dadurch den Kauf einer interessanten Firma sich einfacher machen.

Quelle: information Week

Eigene Texte vorlesen lassen

Irgendwann in der vorgegangenen Woche bin ich auf eine sehr sinnvolle Web Applikation gestossen:
Expressivo. Das Teil ist ein TTS (Text To Speech) für 3 Sprachen. Sehr nützlich. Mann tippt den Text ein und die Maschine liest es einem vor.
Meinen vollen Namen kann man sich von einer netten Damenstimme vorlesen lassen.

Neue Software Versionen in dieser Woche

Diese Woche sind neue Versionen von:

  • K-Meleon ist in der Version 1.1 vorchanden. Es ist der schnellste mir bekannter Browser für Windows
  • Belenix ist in der Version 0.6 da.

Der neue Donnervogel

Der neue Donnervogel (direkte Übersetzung von Thunderbird) is da! Die Rede ist natürlich von Thunderbird – der E-Mail Client meiner Wahl. Lange erwartet, denn endlich kann ich AddOns testen die für die Versionen 2.0 aufwärts gedacht waren.

Wenn vi von Mocrosoft wäre

Also, es ist zwar alt, aber ich habe es erst jetzt gefunden. Und es ist herrlich…
Also, wenn vi Microsoft gemacht hätte, würde es so ausehen.